Nicole van Beek portrait
Country Manager, Netherlands

Nicole van Beek

Ich liebe seit jeher die Sprache und Erzählungen. Deshalb möchte ich gerne andere mit meiner Passion für die Sprache inspirieren, und ich unterrichte seit vielen Jahren zweisprachige Kinder. Ich finde es wichtig, dass wir im Zeitalter der Digitalisierung Zeit miteinander verbringen. Und Belletristik lese ich für mein Leben gern. Deshalb lese ich oft meinen vier eigenen Kindern vor. 

Ich liebe Bücher, die eine Botschaft vermitteln. „Als „Name“ seine Stimme wiederfand“ ist mein Lieblingsbuch. In diesem Buch entdeckt das Kind, dass alle Menschen mutig und stark sein können, und dass man selbst mutig und stark sein kann, wenn es nötig ist. Das ist eine sehr schöne Botschaft, die den kleinen Lesern helfen kann, ihre Schüchternheit zu überwinden.